Letzter Blog-Eintrag

» mehr lesen im Blog

Aktuell

Bis zum 27.September 2017 spiele ich noch in „Der Bau oder die Gründung des Fight Club Dachs“. In der parabelhaften Bearbeitung von Franz Kafkas Erzählung „Der Bau“ nähern wir uns den Themen Protektionismus und Rechtspopulismus und ihren Auswirkungen. Karten und Infos gibt es hier:
THEATER an der GLOCKSEE

„Denn dann weiß ich, dass hier meine Burg ist, die so sehr mein ist, dass sie in keiner Weise jemand anderem angehören kann, so dass ich hier letzten Endes ruhig von meinem Feind auch die tödliche Verwundung anehmen kann. Denn mein Blut versickert hier in meinem Boden und geht nicht verloren! “ aus DER BAU von Kafka