Letzter Blog-Eintrag

» mehr lesen im Blog

Aktuell

Über unser Format „Das wundersame Aktionsbündnis der Tante Trottoir“ bin ich nun in den sehr spannenden Bereich zwischen Kunst und gesellschaftspolitischer Arbeit geschlittert und freue mich über diese Herausforderungen:

07.10.17, 19.00: öffentliche Podiumsdiskussion „Gerechtigkeit und Ungerechtigkeit“ des philosophischen Labors, zu dem ich auf den Hermannshof bei Völcksen eingeladen wurde.

21.10.17: Leitung Workshop für teamGLOBAL in Weimar ( nicht öffentlich )

27/28/29.10, 04/05.11 sowie abschließende Performance am 11.11.17 an der Marktkirche Hannover:
„Invisible Rights- unsichtbare Rechte sichtbar machen!“
Leitung Workshop und Performance für das Bündnis Menschenrechte Hannover zum Thema „Streetperformance“ im Ballhof Hannover. Anmeldung und Infos HIER